Winterzauber Mariendorf

Am Donnerstag, 24.11.2022 fand nach 2-jähriger Coronapause unser kleiner Winterzauber in Mariendorf statt. Bei exzellentem Glühweinwetter kamen viele Besucher zusammen und läuteten die Adventszeit ein. Unser traditioneller Glühwein, die Würstchen, Waffeln, der Kaffee und andere Getränke, wurden wieder sehr geschätzt. Es war diesmal sogar nötig Glühwein und Würstchen nachzukaufen, weil so viel verzehrt wurde.

Die angebotenen handgefertigten Dinge bezauberten unsere Besucher und fanden ihre neuen Besitzer. Ein Weihnachtsständchen hat uns die EVM-Band gebracht. Dafür bedanken wir uns herzlich, denn die weihnachtliche Stimmung war dadurch ganz besonders.

Vom EVM-Vorstand konnten wir Torsten Knauer und Jörg Kneller bei uns in Mariendorf begrüßen und die Prokuristin Carola Eckert fand ebenfalls den weiten Weg zu uns heraus. Unsere Hausverwalterin Doreen Koch war auch wieder dabei und zahlreiche andere Mitarbeiter des EVM haben mitgefeiert. Vom Kiezschwesterndienst der Diakonie/EJF hat uns Frau Dommert besucht und ich glaube, es hat ihr bei uns ganz gut gefallen.

Ein Dank gilt allen fleißigen Mitgliedern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, durch deren Hilfe wir wieder einen gemütlichen Winterzauber erleben konnten. An dieser Stelle bedanke ich mich auch bei Hannelore Sommer und Ulrike Niesner, die mit mir das Organisationsteam bilden und die mich im Hintergrund mit ihren Ehemännern und am Tag des Winterzaubers wieder so toll unterstützt haben.

Vielen Dank an alle: Es war sooo schööön!

Solveig Rädler