Neues vom Mouse - Club

Im Mouse-Club wurde gefeiert

Wie schon des Öfteren berichtet, waren die ersten Zusammenkünfte unseres Mouse-Clubs im Jahr 2002 und wir hatten 2012 unser 10jähriges Bestehen gefeiert.

Anfangs unterstützten wir uns noch in allen Themen über den Computer gut gegenseitig. Aber unser Wissenshunger wurde stärker und so merkten wir, dass wir unsere Fragen kaum noch selber beantworten konnten.

Zum Glück ist dann im Oktober 2007 ein Computer-Kenner zu uns gestoßen:

Herr Dago Müller!

Da Herr Müller vor seiner Pensionierung Leiter eines Rechenzentrums war, konnte er uns gut unterstützen. Seit dem haben wir viel Wissenswertes über den Computer und alles, was dazu gehört von ihm gelernt. Manche Tage rauchen uns ganz schön die Köpfe bei so viel Neuem über Sicherheit, Organisation des Computers, Netzwerke usw.

Herr Müller schlägt zu Beginn des Jahres Themen vor, von denen wir uns dann einige aussuchen. Durch ihn haben wir unseren Freund, den Computer besser verstehen gelernt.

Herr Müller hat uns nicht nur in den Treffen des Mouse-Clubs beraten, es gibt bestimmt keinen von uns, den er nicht auch schon am heimischen Computer über die Tücken der Technik hinweggeholfen hat.

„Herr Müller, vielen herzlichen Dank für 10 Jahre tolle Arbeit für uns!“

 Dies haben wir also am 25. Oktober 2017 gefeiert! Jörg Dresdner und Torsten Knauer übermittelten den Dank aller Teilnehmer und der Genossenschaft, es gab leckere belegte Brötchen und mit einem Glas Sekt stießen wir auf eine weitere interessante Zukunft mit Herrn Müller und dem Computer an.

Wir haben aber trotz der Feier weiter mit dem Computer gearbeitet. So stellten wir fest, dass wir mit der Themenauswahl immer sehr aktuell sind, denn das Betriebssystem Linux ist zzt. in „aller Munde“. Wir wollten es gerne kennen lernen. Und so zeigte uns Herr Müller, wie einfach es ist, dieses Programm auf dem Computer zu installieren und auszuprobieren.

Wir freuen uns auf viele weitere interessante Themen in unserem Mouse-Club – natürlich mit Herrn Müller!

Marion Dresdner

Fotos: Marion Dresdner


 

„Eins, zwei, drei, im Sauseschritt, rennt die Zeit und wir rennen mit“ ...So geht ein alter Spruch! Und schon wieder sind 2 Jahre vergangen! Aber wir „Mäuse“, wie uns Herr Müller immer nennt, wir treffen uns weiterhin regelmäßig zum Mouse-Club um 17 Uhr in der Geschäftsstelle der EVM Berlin eG und das ca. achtmal im Jahr.

Herr Müller hat immer noch viel Geduld mit uns und unseren Fragen, die wir zu Beginn unseres Treffens an ihn stellen, ehe er zu den von uns ausgesuchten Themen kommt.

Unser letztes Treffen in diesem Jahr endete wieder mit einer netten Adventskaffeerunde.
In diesem Zusammenhang möchte ich mich wieder ganz herzlich beim Vorstandssekretariat bedanken, besonders bei Frau Sengewitz und Frau Fiedler, die uns den Besprechungsraum immer so nett einrichten und für die Getränke sorgen.

Dann überraschte uns Herr Müller zum Abschluss mit der Verlosung eines Notebooks, das unter den Mouse-Club-Mitgliedern verlost wurde! Dazu hatte er ein Programm erstellt, das eine Zufallszahl ermittelt, deren Nummer den neuen Besitzer bestimmt. Die glückliche Gewinnerin war Frau Mattern, die sich darüber sehr freute und der wir viel Erfolg bei der Benutzung ihres neuen „Prachtstückes“ wünschen.

Für das neue Jahr 2017 haben wir uns aus Themen, die Herr Müller vorgeschlagenen hat, wieder einige heraus gesucht, so dass wir auch bei den nächsten Treffen bestimmt viel Spannendes erfahren werden.

So freuen wir uns schon auf die nächsten Mouse-Club-Termine und wenn auch Sie dafür Interesse zeigen, sind Sie herzlich eingeladen mitzumachen.

Marion Dresdner

Fotos: Marion Dresdner


 

Druckansicht Zum Seitenanfang Copyright 2010 EVM Berlin eG