Bekanntmachung

61. ordentliche Vertreterversammlung
am Freitag, dem 22. März 2019, um 18.00 Uhr (Einlass 17.30 Uhr)
im Hotel Steglitz International, Albrechtstraße 2, 12165 Berlin, Ballsaal, I. OG

T a g e s o r d n u n g
0. Gemeinnützige Stiftung EVM Berlin
1. Eröffnung durch den Vorsitzenden des Aufsichtsrates
2. Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung
3. Ernennung eines Schriftführers, der Stimmzähler und dreier Protokollfeststeller gemäß § 33 (1) der Satzung
4. Vorlage des Lageberichts durch den Vorstand gemäß § 38 (2) der Satzung
5. Vorlage des Jahresabschlusses (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Anhang) für das Geschäftsjahr 2017/2018 durch den Vorstand
6. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit für das Geschäftsjahr 2017/2018 gemäß § 38 (2) der Satzung
7. Vorlage des Berichts über die gesetzliche Prüfung des Prüfungsverbandes für das Geschäftsjahr 2017/2018
8. 1. Aussprache zu den Tagesordnungspunkten 4 bis 7
2. Kenntnisnahme gemäß § 34 (1) Ziff. 1 der Satzung
a) Lagebericht des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017/2018
b) Bericht des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2017/2018
c) Bericht über die gesetzliche Prüfung für das Geschäftsjahr 2017/2018
9. Feststellung der Beschlussfähigkeit
10. Feststellung des Jahresabschlusses zum 30.09.2018
(Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Anhang) gemäß § 34 (1) Ziff. 2 Buchst. a der Satzung
11. Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns gemäß § 34 (1) Ziff. 2 Buchst. b der Satzung
12. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017/2018
gemäß § 34 (1) Ziff. 2 Buchst. e der Satzung
13. Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2017/2018
gemäß § 34 (1) Ziff. 2 Buchst. e der Satzung
14. Beschlussfassung über die Änderung der Satzung
gemäß § 34 (1) Ziff. 2 Buchst. m und § 35 (2) Buchst. b der Satzung
15. Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsrates gemäß § 34 (1) Ziff. 2 Buchst. f der Satzung
16. Verschiedenes
17. Schlusswort des Vorsitzenden des Aufsichtsrates

Berlin, den 4. März 2019

 

Dirk Rolf
Aufsichtsratsvorsitzender

 

Im Anschluss an die Vertreterversammlung findet die konstituierende Sitzung des Aufsichtsrates mit der Wahl des Vorsitzenden, des Schriftführers sowie deren Stellvertreter statt.